0531 20805642 info@tauchprofis.com
Die Tauchprofis
Fallersleber Str. 12, 38100 Braunschweig
Mo, Mi, Do u. Fr. 16:00-19:00 Uhr, Sa. 10:00-14:00 Uhr

Tauchreise Kuba 27.02. – 11.03.2019

Entspannen unter Palmen und Tauchen an den schönsten Stränden in der Karibik

  1. Mit 2 Übernachtungen vom 27.02. – 01.03.2019 in Havanna im Hotel Ambos Mundos im Doppelzimmer inkl. Frühstück
  2. 9 Übernachtungen 01. - 10.03.2019 im Hotel Maria la Gorda 3* im Doppelzimmer inkl. Vollpension
  3. Lage: Weit entfernt von der Zivilisation am äußersten westlichen Zipfel des kubanischen Festlandes auf der Guanahacabibes - Halbinsel im Naturreservat Cabo Corrientes befindet sich dieses gemütliche Hotel, das direkt an einem feinsandigen Palmenstrand liegt und eine herrliche Aussicht auf das türkisfarbene Meer bietet.

Die Anlage ist ein Juwel für Taucher, Naturliebhaber und Romantiker, die keinen Wert auf Animation und Nachtleben legen. Die Guanahacabibes - Halbinsel ist noch immer größtenteils unberührt und der Inbegriff einer Biosphäre mit einer sehr vielfältigen Flora und Fauna, was auch 1987 von der UNESCO anerkannt wurde. Bereits die ca. 300 km weite Fahrt vom Flughafen nach Maria la Gorda führt durch die vielleicht schönsten Regionen Cubas, unter anderem die Provinzhauptstadt Pinar del Rio. Der Westen ist eher untouristisch und so lohnt sich der Blick aus dem Fenster während der Fahrt.

Ausstattung: Das Hotel Maria la Gorda besteht aus 35 Zimmern am Strand, sowie 20 Bungalows, die in einen Mangrovenwald integriert sind. Zu den Hoteleinrichtungen zählen Café, Geschäfte, Bar, Wäscherei und Fahrradverleih. Es gibt auch eine Mietwagenstation, wo einige Wagen zur Verfügung stehen und man den sehenswerten Westen Kubas erkunden kann.
Die Zimmer und Bungalows sind mit Bad, Dusche, Haartrockner, Direktwahltelefon, Sat.-TV und Radio ausgestattet. Zudem stehen Ihnen Küche oder Kochnische, Minibar, Kühlschrank, individuell regulierbare Klimaanlage, Deckenventilator, Mietsafe sowie Balkon oder Terrasse zur Verfügung.
Sie können sich sowohl Ihr Frühstück als auch Mittag- und Abendessen in einem Buffetrestaurant, das sich auf Meeresgerichte spezialisiert hat zusammenstellen. Mittag- und Abendessen können außerdem à la carte gewählt werden.
Das Restaurant ist direkt am Meer gelegen, wo einfache, jedoch sehr schmackhafte Speisen zubereitet werden. Sehr schön ist hier die Möglichkeit auf der Terrasse in unmittelbarer Meeresnähe zu essen.
Das Hotel bietet Ihnen einen Whirlpool sowie die Möglichkeit von Beach-Volleyball, Tischtennis und Badminton. Zur Unterhaltung wird kubanische Live-Musik, sowie zeitweise Salsa-Kurse angeboten.
Maria la Gorda Diving Center: Die Tauchbasis Maria la Gorda in Cuba ist die derzeit vielleicht beste Tauchbasis in Cuba, was vor allem daran liegt, dass hier Dinge verbessert und angepasst werden.
Die Tauchbasis hat zwei Boote für die kurzen Ausfahrtszeiten zu den Tauchplätzen (mit einer Kapazität von 28 und 12 Tauchern). Die Tauchlehrer sind erfahren und können sich ausreichend in Englisch, Französisch, Russisch und Italienisch verständigen. Das Tauchequipment ist modern und wurde von SSI und CMAS geprüft.
Tauchplätze: Die Tauchlehrer haben rund um Maria la Gorda 26 Tauchplätze abgesteckt, die zumeist am Außenriff liegen, das bis auf ca. 2500 Meter abfällt. Die Sichtweiten betragen zumeist mehr als 40 Meter, wie so oft an der kubanischen Süd-Westküste. Oftmals finden Sie hier Zackenbarsche beachtlicher Größe, sowie Muränen, Engelsfische, Papageienfische, und Grundhaie. Auch sind hier kaum Strömungen anzutreffen. Einer der populärsten Tauchplätze von Maria la Gorda ist der “El Jardin de la las Gorgonias”, was so viel bedeutet wie Gorgoniengarten, nicht zuletzt wegen der einheimischen Nassau-Grouper-Dame “Lola”. Man sieht viele Korallenblöcke mit kleinen Überhängen, in denen man durchaus Ammenhaie oder Rochen antreffen kann. Ebenso sehr schön ist “El Bajo de Uvero”, da man dort ein kleines, dicht bewachsenes Wrack in ca. drei bis acht Metern Tiefe vorfindet. Weiterhin sieht man Rochen, Sandaale und die allgegenwärtigen Grunzer. Auch die Makrowelt bietet mit Nacktschnecken, Putzerstationen und Schleimfischen reichlich Motive. Dieser Platz ist auch für Schnorchler geeignet. Generell sind die Tauchplätze vor Maria la Gorda gekennzeichnet von Steilwänden, Höhlen, Spalten, Canyons und Zerklüftungen, die Lebensraum für jede Menge maritimes Leben sind.
Besonderer Tipp: Außerdem ist es wirklich lohnend vom Strand aus zu schnorcheln. Schon der eigene Steg ist der Lieblingsaufenthaltsplatz für viele Kleinfische! Aber auch Barrakudas und Rochen sind keine Seltenheit am weiter hinten beginnenden Riff.
Tauchablauf: Täglich werden Tauchgänge vormittags und nachmittags (teilweise zusätzlich auch mittags) durchgeführt, wöchentlich auch 1-2 Nachttauchgänge (optional). Der absolute Vorteil der Anlage Maria la Gorda liegt darin, dass die Plätze maximal 15-30 Bootsminuten entfernt liegen.

Hinflug:
Von: Hannover (HAJ) Nach: Amsterdam (AMS)
Mi., 27.02.2019, 06:10 - 07:20 (1:10h)
KLM (KL 1900) ausgeführt von KLM Cityhopper (WA) Embraer ERJ-175


Von: Amsterdam (AMS) Nach: Havanna (HAV)
Mi., 27.02.2019, 12:35 - 17:15 (10:40h)
KLM (KL 0723) Airbus A330-200


Rückflug:
Von: Havanna (HAV) Nach: Amsterdam (AMS)
So., 10.03.2019, 20:20 - 10:40 +1 (9:20h)
KLM (KL 0724) Airbus A330-200


Von: Amsterdam (AMS) Nach: Hannover (HAJ)
Mo., 11.03.2019, 13:20 - 14:20 (1:00h)
KLM (KL 1909) ausgeführt von KLM Cityhopper (WA) Embraer ERJ-175


inklusive: Touristenkarte (Visum), jeweils ca. vierstündiger Transfer
Flughafen Havanna - Hotel Maria la Gorda - Flughafen Havanna
20 Bootstauchgänge mit dem Maria la Gorda Diving Center

Ab 1149,00 € pro Person für Doppelzimmer zur 2er Belegung
Zusätzlich kommt noch der Flug mit 23 kg Freigepäck pro Person zum Tagesaktuellen Preis von ca. 750,00 € dazu.

Mindestteilnehmerzahl für diese Reise sind 6 Personen.

Informationen erhaltet ihr bei den Tauchprofis oder direkt bei Frank, der die Reise von Seiten der Tauchprofis begleitet.


Kontakt:
  • Tauchprofis: 0531- 20805642
  • Telefon Manfred: 01726732701
  • Telefon Frank: 0172 5901380
  • Mail: info@tauchprofis.com

Das Fachgeschäft

Die Tauchprofis ist ein Fachgeschäft, welches sich auf alle Angebote rund um das Tauchen spezialisiert hat. Den Schwerpunkt bilden Tauchausbildung, Tauchausrüstung und Tauchreisen in den Regionen Braunschweig, Wolfsburg, Gifhorn, Salzgitter, Wolfenbüttel und Peine. Der Laden "Die Tauchprofis" wurde im Jahre 2010 als Nachfolger von Tauchsport Hartwig gegründet, welcher seit MItte der 90er Jahre in der Fallersleber Str. in Braunschweig ansässig war.

folge uns

© Copyright 2016